30. Mai 2013

Firmung meines "Enkelkindes"


die Tischdeko und Schenkis für die Gäste sollte "feierlich sein aber vorallem zu einem fast 15jährigen Jungen passen";
ich habe mich für Mini-Rittersport-Gebetsbücher entschieden
und da meine Freundin keine Firmungskerze parat hatte - ihre Mum wäre ja da eher die Fachfrau - mußte ich in meinem Fundus wühlen und  noch schnell einen Tag vor der Firmung, diese Kerze basteln
- was Frau doch so alles in ihrem Fundus findet -

Kommentare:

  1. Sehr schön! Auch die Kerze ist toll geworden, man sieht ihr das "aus dem Fundus gewühlt" gar nicht an :)

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich Beates Meinung voll und ganz anschließen!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön was du da alles zusammengestellt hast! hätte nie gedacht,daß Rittersport so edel ankommen kann.. gute Idee !liebe Grüße Erni

    AntwortenLöschen